Datinginireland

So reagieren Webseiten schneller und die Notebook Batterie hält länger durch.

Safari nutzt jetzt maschinelles Lernen, um Werbetreibende und andere, die dein Onlineverhalten aufzeichnen, zu identifizieren.

Und es entfernt die seitenübergreifenden Tracking-Daten, die sie hinterlassen. Wenn du das private Surfen aktivierst, ignoriert Safari die von dir besuchten Webseiten, deinen Suchverlauf oder die Informationen für das automatische Ausfüllen.

Sichere Webseiten, die du später lesen willst, indem du sie zu deiner Leseliste hinzufügst. Passe die Ansicht an, indem du Schriftgröße und Stil sowie einen der Modi „Sepia“ oder „Nacht“ auswählst. Spiel Videos von einer Homepage mit Apple TV auf deinem Fernseher ab, ohne den Rest von deinem Schreibtisch zu zeigen.

Und lies sie dann auf einem deiner mit i Cloud verbundenen Geräte – sogar wenn du nicht mit dem Internet verbunden bist. Personalisiere, wie du in Safari surfst, indem du die Einstellungen für individuelle Websites anpasst – wie Zoomstufe, Standortdienste und Content Blocker. Klicke einfach auf das Air Play Icon, das bei kompatiblen Web-Videos erscheint, schon siehst du deine Videos auf dem großen Bildschirm. Bewege Videofenster von Safari über deinen Schreibtisch oder eine App im Vollbildmodus.

Der beste Browser für den Mac ist der, den der Mac schon dabeihat.

Safari ist schneller und energie­effizienter als andere Browser.

Im Vergleich zu Chrome und Firefox kannst du bis zu zwei Stunden länger surfen Safari verhindert jetzt, dass beim Surfen unerwartete und unerwünschte Videos mit Ton automatisch abgespielt werden.

Klicke einfach auf die Wiedergabetaste, wenn du sie sehen willst.

Erscheint eine Website verdächtig, verhindert Safari, dass sie geladen wird, und gibt dir eine Warnmeldung.

Tags: , ,